Donnerstag, 29. September 2011

Kartenmischmaschine von der TechGalerie



Ich durfte ja schon mal einen kleinen Produkttest für die TechGalerie durchführen. Umso mehr habe ich über die nette Mail von der TechGalerie gefreut, die mich in der letzten Woche erreicht hat.

Gerne habe ich mich natürlich dafür bereit erklärt, diese tolle Kartenmischmaschine zu testen.




Diese Kartenmischmaschine ist geeignet für bis zu 6 Kartendecks.

Da meine Kinder gerne mal MauMau spielen und auch sonst andere Spielkarten besitzen die auch mal gemischt werden müssen und weil meine Kinder sich damit sehr schwer tun - passte das ganz gut.

Leider waren bei der Maschine keine Batterien dabei. Es werden nämlich hier 4 Babyzellen benötigt, die ich hier gar nicht zu Hause hatte. So mußte ich erst los und welche besorgen. Das habe ich dann heute gemacht und wir haben sie gleich ausprobiert.

Ehrlich gesagt, hatte ich nicht damit gerechnet, das die Maschine so groß ist. Na klar, ist ja auch für bis zu 6 Decks. Ob man sie dann immer benutzt, wenn man mal Karten spielt, weiß ich also nicht. Aber ich denke für Profi Kartenspieler ein ideales Gerät.

Man legt also die Karten oben an den Seiten in das Gerät und drückt unten den Startknopf und hält diesen so lange gedrückt, bis die Maschine fertig ist. Blitzschnell hat das Gerät ein Kartendeck gemischt. Wahnsinn. So schnell ist nicht mal mein Mann mit der Hand. ☺



Wer Interesse an so einer Kartenmischmaschine hat, der sollte dann bei der TechGalerie vorbeischauen. Hier kostet die Maschine nur 9,90 Euro plus Porto. Und Porto ist mit 3,90 Euro bei der TechGalerie recht günstig.

Kurzum: Ein tolles und günstiges Gerät wenn man mal schnell ein Kartenspiel gemischt haben will, die Hände nicht so wollen wie sie sollen, eine große Skatrunde plant oder man Kinder hat, die nicht mischen können.

Vielen lieben Dank an die TechGalerie, das ihr an mich gedacht habt und ich testen durfte. Ich stelle mich natürlich auch für jeden weiteren Test gerne zur Verfügung und meine Kinder sicherlich auch.

1 Kommentar:

  1. Danke für deinen tollen Bericht!:)
    PS: Ich würde mich über deine Gegenverfolgung freuen! ;)

    http://alexproofed.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

Produkttest: Landliebe Buttermilch

Ich bin eine von insgesamt 1000 Konsumgöttinnen, die die neue Landliebe Buttermilch testen durfte. Hierfür bekam ich ein tolles Testpaket ...