Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Januar, 2012 angezeigt.

Best Blog Award erhalten

Ich habe meinen ersten Best Blog Award bekommen. Und zwar von Sabrina. Ich möchte mich hiermit ganz herzlich bei ihr bedanken und nehme ihn selbstverständlich auch an. Bis dato wußte ich gar nicht, das es sowas gibt.




Wenn man einen Award erhalten hat muss man folgendes tun:
1. Man schreibt einen Post, in den man das Logo des Award´s hinein kopiert! Natürlich verlinkt ihr den Verleiher eurer Auszeichnung in euren Post!
2. Nun müsst ihr eurem Verleiher des Award´s ein Kommentar schreiben, dass ihr den Award angenommen habt! Dazu schreibt ihr den Link eures Post´s!
3. Zu guter Letzt überlegt ihr euch 5-7 Blog´s, von denen ihr denkt, dass diese es auch verdient haben einen Award zu erhalten und schickt ihnen ein Kommentar mit dem Link zu eurem Post und informiert sie so über den Award!
Meine Awards gehen an:
Nilexis Blog Sunny Strickkind BlogMonsta Nordfriesen-Testwelt 

Hochzeitsgeschenke von Monsterzeug

Heute darf ich mal wieder über ein Produkttest von Monsterzeug berichten. Ich hatte ja schon mal etwas von Monsterzeug getestet und deshalb habe ich mich sehr darüber gefreut, das ich nochmal testen darf. 


Diesmal sollte es ein Produkt aus dem Bereich Hochzeitsgeschenke sein. Auf die Idee bin ich eigentlich noch nicht gekommen, Hochzeitsgeschenke online bzw. bei einem Gadget-Shop zu bestellen. Aber ich muß ehrlich sagen, die haben richtig tolle Sachen.

Mir fiel die Entscheidung auch nicht leicht, aber ich habe mich jetzt einfach mal für ein Geschenk für meinen Mann entschieden. Der hat das schließlich auch mal verdient. Und so habe ich für ihn dieses tolle Whiskey-Glas bei Monsterzeug bestellt. Mit Wunschgravur. Und ich war total erstaunt, als das Glas am Samstag schon bei mir ankam.


Und die Gravur ist auch richtig schön geworden. Man erkennt es leider nur schlecht auf den Bildern.





Dieses Whiskey-Glas mit Wunschgravur kostet bei Monsterzeug 29,95 Euro inkl. Gravur. Ehrlich gesagt, f…

Eltern – Kind – Blogparade: Aufgabe 4

Und weiter geht es mit der Eltern – Kind – Blogparade auf Testmamas Blog. Jetzt ist schon die Aufgabe 4 an der Reihe. 

Diesmal dreht sich die Aufgabe rund ums Sparen. Eigentlich ein tolles Thema, denn wie meine Freundin immer zu mir sagt, bin ich die geborene "Schnäpschen-Queen". Naja, ich versuche mein Bestes. 


Zu gewinnen gibt es in dieser Woche auch wieder etwas, die Sponsoren in dieser Woche sind:Sparbaby, tagesgeldkonto.in,  Bigbellybank  und von K&L WallArt gibt es noch zwei Gutscheine

Schade das es diesmal keine Lose gibt. Für uns wäre wohl nur die Preise von Tagesgeldkonto was. Alles andere ist nicht wirklich mehr was für uns. Meine Kinder sind ja schon etwas älter. Aber egal.


So, aber nun zum Thema Sparen:


Das ist mir sehr wichtig. Gerade weil wir ein Häuslein gebaut haben und mein Mann Alleinverdiener ist, müssen wir jeden Cent dreimal umdrehen, bevor er ausgegeben wird. Trotzdem haben wir alle Sparverträge, bzw. die Kinder Sparkonten und sogar eine Versicherung …

Fruchttiger Apfel-Kirsch-Banane

Über Facebook suchte Fruchttiger Tester für die neue Sorte Apfel-Kirsch-Banane und dieses Mal hat es doch tatsächlich bei mir geklappt. Ich hatte bei der letzten Testaktion auch schon mitgemacht und da hatte ich leider nie Glück.


Ich bekam also die Tage zwei 0,5 l Flaschen der neuen Sorte Apfel-Kirsch-Banane zugeschickt.

Mein jüngster Sohn (6) krallte sich gleich eine Flasche mit den Worten: "Ooooh Mama, Fruchttiger, lecker!" Tja, aber zumindest durfte ich auch mal probieren. Die neue Sorte schmeckt total lecker. Man schmeckt sogar die einzelnen Fruchtrichtungen heraus.



Meine Kinder lieben Fruchttiger, sind aber Gewohnheitstiere und bleiben meist bei einer Sorte hängen. Wir haben hier meist immer zwei Sorten: Multifrucht und rote Früchte. Das trinken meine Jungs abwechselnd am liebsten. Besorge ich dann mal eine andere Sorte, muß ich riskieren, das sie die nicht mögen, deshalb finde ich so eine Probieraktion total Klasse.

Gut finde ich auch, das Fruchttiger 100% natürlich i…

Überraschungspaket von Jacobs Krönung

Ich war gestern sichtlich erstaunt, als mich ein Paket erreichte, ok, nichts ungewöhnliches eigentlich, denn ich bekomme schon öfters Pakete, nur dieses stammte von Kraft.

Hmmmm....gut ok. Habs dann sofort aufgemacht und war total überrascht über den Inhalt des Paketes. Darin war nämlich ein Anschreiben auf dem stand, das meine Padmaschine sich langweilt und mehr verdient hat. Hmmmm....ok, mag sein...ja. Und weiter steht sogar in dem Anschreiben, das man, wenn man eine Mail an Jacobs schreibt, nochmal ein Paket bekommt mit leckeren Pads. Das werde ich natürlich tun.

Darunter kamen dann noch zwei schöne Glaser mit 2 WMF Löffen zum Vorschein und noch 2 Ritzenhoff-Becher. Ich habe wirklich riesig gefreut. Zumal es mir momentan gesundheitlich nicht ganz so gut geht - Mandelentzündung - aber es geht bergauf.





Vielen lieben an Jacobs Krönung für diese tolle Überraschung. Da wird sich meine Petra garantiert nicht mehr langweilen.

Brandnooz: Mit Frosta kreativ kochen

Es geht weiter bei Brandnooz und zwar mit den leckeren Gemüsepfannen von FRoSTA.

Ein tolles Projekt finde ich, denn ich liebe FRoSTA.





Mit seinen vielfältigen und leckeren Gemüse Pfannen erfindet FRoSTA nämlich die Welt des kreativen Kochens neu. Die acht landestypischen Gemüsekompositionen wie Gemüse Pfanne Toskana, Provence, Karibik oder Thai bilden dabei die Basis für individuelles Kochvergnügen. Herausragende Zutaten, Rezepturkompetenz und die richtige Inspiration zum Selberkochen! Und das alles ganz ohne Geschmacksverstärker, Farbstoffe und Aromen. Eben 100 % echter Genuss dank dem bewährten FRoSTA Reinheitsgebot!




FRoSTA „Koch kreativ“ – Kochkompetenz aus der Tüte



Italienischer Abend, asiatische Würze im Essen oder tropisches Flair beim Dinner? Die Entscheidung liegt bei Dir! Denn mit den Gemüse Pfannen von FRoSTA kannst Du kreative Ideen einfach umsetzen. Du entscheidest selbst, ob Du zum Beispiel Deine Thai-Pfanne mit Shrimps, Huhn oder einfach so genießt. Und wenn Du mal eine K…

Eltern-Kind-Blogparade: Aufgabe 3

Und schon wieder ist eine Woche rum und es steht wieder eine neue Aufgabe bei der Eltern-Kind-Blogparade an. Wir sind nun bei der 3. Aufgabe angelangt.



Dieses Mal ist das Thema Bücher. Welche Bücher die Kinder gerne gelesen oder geschaut haben, welche Bücher ich selber damals verschlungen habe.

Zu gewinnen gibt es natürlich in dieser Woche auch wieder etwas. Die 3 Sponsoren sind diesmal:

GoBo-Kinder
Coppenrath-Verlag
shopclever.de

Da müßte ich meine Lose diesmal auf Coppenrath und shopclever setzen, denn Gobo-Kinder ist nicht wirklich mehr was für uns.

Aber nun zum Thema:

Ich selber habe damals als Kind Bücher geliebt. Ich habe viel und gerne gelesen. Vor allem die Hanni und Nanni Bücher haben es mir da angetan oder Pittje Puck. Oder auch diese Pferdebücher, zb. Blitz der schwarze Hengst. Ich hatte damals auch einen Büchereiausweis und holte mir auch da immer mal wieder tolle Bücher. Leider, leider - ich weiß auch nicht - warum, habe ich seit einigen Jahren das Interesse am Lesen verlo…

TRND Projekt: Persil Black Gel

Endlich durfte ich mal wieder für TRND etwas testen. Dieses Mal war es das Persil Black Gel. Ein Waschmittel speziell für schwarze, bzw dunkle Kleidung.



Ich war erst total skeptisch, ob ich wirklich ein extra Waschmittel für dunkle Kleidung brauche. Denn ich habe eigentlich mit meinem Color-Waschmittel auch gute Erfahrungen gemacht. Aber nun gut, ich habe nun einige Wochen sogar Monate getestet und bin echt positiv überrascht.

Leider habe ich nun keine Vorher-Nachher Bilder gemacht, aber andererseits sieht man schwarze bzw. dunkle Kleidung auf Fotos ja eh nicht so gut. Deshalb müsst ihr schon auf mein Urteil vertrauen. Aber ihr wißt auch, das ich sehr kritisch bin und die Produkte die ich testen auch mit allen Vor und Nachteilen beschreibe. 

Ich hatte noch in meinem ersten TRND Bericht geschrieben, das ich doch nicht so überzeugt bin von dem Gel, jetzt aber nach wochenlangem Gebrauch muß ich echt sagen, das Persil Black Gel hat mich wirklich überzeugt. Die Wäsche meines Mannes ist ta…

Milka Snax - Neue Sorte Popcorn

Auf Facebook gab es bei Milka eine tolle Aktion wo man eins von 100 Kino-Paketen gewinnen konnte. Ich habe in allerletzter Sekunde noch mitgemacht und tatsächlich ein Kinopaket gewonnen. In dem Paket waren eine tolle DVD (die man sich selber aussuchen konnte) und 3 Pakete von der neuen Milka Snax Sorte Popcorn. 

Dieses Paket kam auch passend am letzten Freitag an, so das wir einen gemütlichen DVD Abend machen konnten.



Die Kinder waren hin und weg von der neuen Sorte. Und ich war total überrascht wie Popcorn mit Schokolade schmeckt. Auf die Idee wäre ich nie gekommen Popcorn in Schokolade zu tunken. Aber es schmeckt wirklich klasse. Erst dieser knackige Schokoladenmantel und dann der weiche Popcornkern. Hmmmm.....lecker.





ZutatenKaramellisiertes, leicht gesalzenes Popcorn (32%), überzogen mit Alpenmilch Schokolade (66%)
Zutaten: Zucker, Kakaobutter, Glukosesirup, Kakaomasse, Magermilchpulver, Popcorn, Süßmolkenpulver, Butterreinfett, Butter, pflanzliche Öle (enthalten Sojaöl), Speisesa…

Eltern-Kind-Blogparade: Aufgabe Nr. 2

Und nun geht es weiter mit der Eltern-Kind-Blogparade. Heute kommt nun die Aufgabe 2.

Heute gilt es etwas über Schwangerschaft, Geburt und Babyzeit zu berichten. Hmmm. Eigentlich habe ich dieses Thema komplett für mich abgeschlossen, weil ich teilweise echt durch die Hölle gehen mußte. Aber nun gut.

Zu gewinnen gibt es in dieser Woche natürlich auch etwas. Und zwar stellen Nûby, Babystrauss & Spielwelt tolle Preise zur Verfügung.

Ich werde wohl meine Lose komplett auf Spielwelt setzen, denn die anderen beiden Preise sind dann doch eher etwas für Babys oder Kleinkinder. Da meine Kinder ja nun schon älter sind, passt dann Spielwelt am besten.

So aber nun zu der Aufgabe:


Ich rede eigentlich nicht mehr gerne über meine Schwangerschaften, weil die echt nicht schön waren. Vor allem die Geburten waren der absolute Horror.

Aber ich fang dann mal mit meiner ersten Schwangerschaft an. Julian war absolutes Wunschkind und es ging auch relativ schnell bis ich endlich schwanger wurde - ich gla…

Eltern-Kind-Blogparade: Aufgabe 1

Gestern ist sie nun gestartet die Eltern-Kind-Blogparade bei Testmama an der ich gerne teilnehme.



Die erste Aufgabe heißt nun "Wer seid ihr?" und besteht nun darin, etwas über sich und seine Familie zu erzählen.

Auch gibt es für diese Aufgabe wieder Lose zu sammeln die dann für diverse Gewinne eingesetzt werden können.

Diese Woche sind als Sponsoren dabei:

- Kindervorteil
- k&l Wall-Art

-Ballon4you

Und ich möchte meine 3 Lose für Wall-Art einsetzen. Vielleicht habe ich ja mal Glück.


So, nun aber zu der Aufgabe:

Wir - das sind Papa (43), Mama (39) und zwei Jungs im Alter von 11 und 6 Jahren. Also wir sind zu viert...

Kennengelernt habe ich meinen jetzigen Mann vor 16 Jahren, verheiratet sind wir seit Juli 1998 also seit 13 1/2 Jahren. 

1998 haben wir auch unser kleines Häuschen gebaut in dem wir immer noch zusammenleben. 


Im Jahr 2000 kam dann unser erstes Wunschkind - Julian. 


Nach vielen Schicksalsjahren kam auch dann endlich unser zweites Wunschkind - Simon. Hier mußten wir r…

Brandnooz : Take off

Und schon geht es wieder los im Blogger Club von Brandnooz. Und zwar mit Take off. Einem coolem Energy Drink.



Der neue TAKE OFF Energy+Tropic Mix erfrischt durch die gewohnte Powerkombination aus Koffein und Taurin und dem Limonaden-Geschmack nach fruchtigen Orangen und weißen Trauben mit einem Hauch Exotik dank Maracuja und Mango.



Für diesen Produkttest bei www.brandnooz.de werden insgesamt 1000 Noozies gesucht die jeweils eine Sixpack-Energy-Party am 17. oder 18.Februar feiern wollen.





TAKE OFF Energy Drink sorgt bereits seit 1998 für zuverlässige Power am Tag, aber auch am Abend oder in der Nacht. Und mittlerweile ist er der zweiterfolgreichste Energy Drink an deutschen Tankstellen. Für das richtige Energy Level sorgen diese vier leckeren Frischmacher: TAKE OFF Energy Classic im kühlen Chrom-Design TAKE OFF Energy + Cola Mix in der edlen schwarzen Dose TAKE OFF Energy + Fruit Mix in roter Dose und mit fruchtiger Süße Und - jetzt ganz neu - TAKE OFF Energy + Tropic Mix in gel…

Bloggeraktion bei Geizschwein.de

Über Nilexis Blog bin ich über eine tolle Bloggeraktion bei Geizschwein.de aufmerksam geworden. Auch ich versuche nun mein Glück und möchte gerne teilnehmen. Ich hoffe ja, das mein Blog "gut genug ist" für diese Aktion. Na mal schauen.

Auf jeden Fall können die ersten 100 Blogger die einen Artikel mit mind. 150 eigenen Wörtern verfassen einen 10 Euro Gutschein von Amazon gewinnen. Auch wird unter allen 100 Teilnehmern ein 50 Euro Gutschein von Amazon verlost. Diese Aktion läuft bis zum 31.03.2012 um 23:59 Uhr oder bis 100 Blogger erreicht sind. Wie es genau läuft, könnt ihr hier nochmal nachlesen.

Ich selber bin ja auch immer auf der Suche nach Schnäppchen, Gutscheinen und Dingen die günstig sind. Da ist man bei Geizschwein.de genau richtig. Ich kannte die Seite bis dato nicht. Schade eigentlich, denn hier findet man richtig tolle Schnapper in vielen Bereichen von Spielzeug bis Elektronik. Auch Gutscheine diverser Shops kann man hier finden und richtig sparen.

Ich werde mir …