Montag, 21. März 2011

Produkttest bei chemoLine®

Bei chemo-line. gibt es eine tolle Blogger-Aktion : chemoLine® vergibt Rezensionsexemplare an Blogger für Produkttests. Einfach das Formular ausfüllen, Produkt aussuchen und abwarten.

Ich hatte schon vor einige Zeit mal bei chemoLine® wegen eines Produkttestes nachgefragt. Heute kam dann mein ausgesuchtes Testprodukt an.

Ausgesucht hatte ich mir diesen kleinen Kerl !




Der Wasserteufel ist echt putzig und da ich auch gerne rumexperimentiere wie auch meine beiden Kinder, ist der absolut richtig für uns.






Der Wasserteufel oder auch Flaschenteufel genannt, ist mundgeblasen und von innen hohl.

Er hat eine kleine Kapillaröffnung am Schwanzende.

Die mitgelieferte Klarglasflasche wird einfach mit Wasser gestrichenvoll gefüllt und der Flaschenteufel reingelegt, anschließend wird die Flasche mit der ebenfalls in der Lieferung enthaltenen Gummikappe luftdicht verschlossen und schon kann es losgehen. Und das kann dann der kleine Kerl:

Bei Druck auf die Gummikappe = sinkt der Flaschenteufel nach unten
Wippen mit dem Zeigefinger = Flaschenteufel tanzt
Fingerdruck halten = Flaschenteufel bleibt stehen
Kein Druck auf die Gummikappe = Flaschenteufel steigt nach oben

Und das habe ich jetzt einfach mal ausprobiert und gefilmt, was jetzt gar nicht so einfach ist, wenn man nur 2 Hände hat. Aber schaut mal:




Der Teufel kann auch noch schneller tanzen, aber das war mir leider mit dem Festhalten der Kamera und gleizeitiges Drücken auf die Kappe nicht möglich so richtig zu zeigen. Aber ich hoffe, man kann es einigermaßen erkennen.

Der Kleine ist echt putzig und ich denke, mein Kids werden ihn auch lieben. 

Hier könnt ihr nochmal das Prinzip nachlesen, warum der Wasserteufel so funktioniert.

Schaut euch doch einfach mal selber auf Chemo-Line um. Da ist bestimmt auch etwas für euch dabei. Ich konnte mich gar nicht richtig entscheiden, was ich nehmen sollte. Da gab es so schöne Dinge.

Vielen lieben Dank an Chemo-line, das ich testen durfte.

Kommentare:

  1. Schöner Testbericht :)

    Ich hab mich da jetzt schon zweimal beworben aber noch nix von gehört. Bekommt man da ne Antwort per Mail ?

    Lg

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ich hatte mich vor einiger Zeit beworben und Freitag bekam ich eine Mail. Die würden die Anfragen wohl nach und nach abarbeiten

    AntwortenLöschen
  3. Hm komisch. Ich hab mich einmal über das Formular beworben das is aber schon 2 Wochen her. Als ich dann bei der normale Kontakadresse nachfragte haben sie es zwar gelesen aber bekam keine Antwort...naja mal abwarten

    AntwortenLöschen
  4. Das hat bei mir aber auch so lange gedauert ca.

    AntwortenLöschen

Produkttest: Landliebe Buttermilch

Ich bin eine von insgesamt 1000 Konsumgöttinnen, die die neue Landliebe Buttermilch testen durfte. Hierfür bekam ich ein tolles Testpaket ...